Zuhause ankommen – vermietete 2 Zimmerwohnung mit Balkon und Tiefgaragenstellplatz zu verkaufen

78234 Engen , Objektnr.: 103

Objektdaten

Objekt

Kaufpreis
131,000 €
Provision
3,57

Details

Anzahl Zimmer
2
Wohnfläche
ca.47 m²
Vermietet
Anzahl Etagen
2
Objektzustand
Gepflegt
Etage
2
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Balkone
1
Anzahl Stellplätze
1
Anzahl Tiefgarage
1

Energie & Bausubstanz

Baujahr
1994
Energiepass
Aktueller E-Pass in Bearbeitung
Zentralheizung
Gasheizung

Dokumente

Objektbeschreibung

Beschreibung

Zuhause ankommen – vermietete 2 Zimmerwohnung mit Balkon und Tiefgaragenstellplatz zu verkaufen Sie sind auf der Suche nach einer 2 Zimmerwohnung als Kapitalanlage oder zur Eigennutzung? Dann sind Sie hier genau richtig. Diese attraktiv geschnittene 2 Zimmerwohnung ist seit 2020 vermietet und befindet sich im 2. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in Engen. Die Wohnung ist aufgeteilt in Schlafzimmer, Badezimmer, Wohn und Essbereich und einer Küche mit Einbauküche. Vom Wohnzimmer aus haben Sie Zutritt auf den Balkon, welcher Ihnen einen schönen Ausblick aufs Grüne bietet. Der Tiefgaragenstellplatz rundet das Angebot ab. Habe ich Ihr Interesse geweckt, dann melden Sie sich gerne bei mir für einen Besichtigungstermin.

Austattungsbeschreibung

2. Obergeschoss Wohnzimmer mit einem weiterem Zimmer Badezimmer mit Dusche Waschmaschinenanschluss im Badezimmer Küche mit Einbauküche Balkon Keller Tiefgaragenstellplatz

Lage

Landschaftlich liegt Engen reizvoll inmitten der Vulkanlandschaft Hegau mit ihren einzigartigen Kegelbergen. Zwischen Bodensee, Schwarzwald und der Schweiz lädt die romantische Altstadt mit ihrem südländischen Flair zum Bummeln und Verweilen ein. Engen hat rund 11.000 Einwohner und setzt sich aus der historischen Stadt Engen und den Stadtteilen Anselfingen, Bargen, Biesendorf, Bittelbrunn, Neuhausen, Stetten, Welschingen und Zimmerholz zusammen.

Sonstiges

Kennen Sie schon unsere 48 Stunden-Finanzierungszusage? Nein ? dann sprechen Sie uns gerne an. Sichern Sie sich noch heute einen Besichtigungstermin! Hierfür sollten Sie allerdings eine Finanzierungsbestätigung vorliegen haben. Besondere Vorkehrungen im Rahmen einer Objektbesichtigung: Sehr geehrte Interessentinnen und Interessenten, um einer exponentiell verlaufenden Corona-Pandemie vorzubeugen, sind wichtige politische Beschlüsse gefasst worden, die uns im Moment in unserem Alltag einschränken. Diese Maßnahmen sind jedoch dringend notwendig, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Im Rahmen der Gesundheitsfürsorge bitten wir Sie, vor einem persönlichen Termin folgende Fragen zu beantworten: 1. Haben Sie sich die letzten 3 Wochen im Ausland oder Corona-Risikogebieten (Infos unter www.rki.de) aufgehalten? 2. Waren oder sind Sie in Kontakt mit Personen, die in den Risikogebieten waren? 3. Hatten Sie mit infizierten oder möglicherweise infizierten Personen, die unter Quarantäne stehen, persönlichen Kontakt? 4. Leiden Sie unter Halsschmerzen, Schnupfen, Husten, Fieber oder Atemnot? Sollten Sie nur eine dieser Fragen mit ”Ja” beantworten, müssen wir den Besichtigungstermin zunächst verschieben. Zur Einhaltung des Mindestabstandes ist es wichtig, dass zum Besichtigungstermin nicht mehr als 2 Interessenten das Objekt betreten.